Pietät Daum
      Ihr Bestattungshaus seit 1885
 

Artikelsuche 
> Nachrichtenticker
> Archiv
Datum: 25.11.2017 > Login > Registrierung
 

Newsletter

Bitte melden Sie sich bei unserem Newsletter an.
Email:
anmelden
abmelden
 

Anzeige
 

Die Feuerbestattung

 

Hier findet in der Regel eine Trauerfeier mit dem Sarg statt, dann wird der Sarg mit dem Verstorbenen eingeäschert. 
Die Urne wird auf dem Friedhof beigesetzt. Auch hier gibt es die Möglichkeit des Reihengrabes oder eines Familiengrabes. Zusätzlich bieten viele Friedhöfe die Möglichkeit einer Urnenwand zur Beisetzung der Urne, hier wird die Urne bis zum Ablauf der Ruhefrist in einer verschlossenen Nische in einer Mauer aufbewahrt.
Eine Feuerbestattung muss von Angehörigen oder dem Verstorbenen selber zu Lebzeiten verfügt werden.

Aktuelle Meldungen

Startseite  |  Über uns  |  Leistungen  |  Im Trauerfall  |  Bestattungsarten  |  Sozialbestattung  |  Friedhöfe  |  Bestattungsvorsorge  |  Sitemap  |  Impressum  |  Links  |  Kontakt